• Home

Erfolgreicher Abschluss: Frauen wehren sich

Ein echter „Dauerbrenner“: Seit rund 16 Jahren hilft die Kampfkunst-Abteilung SC Grün-Weiß Paderborn dabei, dass Frauen sich sicher fühlen. Die Kreispolizeibehörde Paderborn unterstützt das Angebot mit einer kostenfreien Informationsstunde. 
Dawson Teilnehmerin

In dem Selbstverteidigungskurs vom SC Grün-Weiß Paderborn und der Polizei Paderborn lernen die Teilnehmerinnen in einer reinen Frauengruppe Grundtechniken der Selbstverteidigung. Die Kampfsport-Abteilung des größten Paderborner Sportvereins bietet den Kurs zweimal jährlich an, im Frühjahr und Herbst. Der erste Kurs des Jahres 2019 ging letzte Woche erfolgreich zu Ende und war mit rund 30 Personen erneut sehr gut besucht. 

 

„Durch Aufklärung, selbstbewusstes Auftreten und das Wissen: „Ich kann mich wehren“ sind Frauen in der Lage, sich vor Gewalt und sexuellen Übergriffen zu schützen,“ erklärt André Dawson, Trainer beim SC Grün-Weiß. Dawson selbst verfügt über langjährige Erfahrung in unterschiedlichsten Kampfkünsten, stellt aber klar: „Wir arbeiten in den Kursen präventiv, in sechs Unterrichtseinheiten vermitteln wir, was auch tatsächlich in der Praxis umgesetzt werden. kann.“ 

Die Kreispolizeibehörde Paderborn unterstützt das Angebot regelmäßig mit einer kostenfreien Informationseinheit. Kriminaloberkommissarin Monika Freff vermittelt dann das tatsächliche Kriminalitätslagebild der sexuellen Gewalt, Notwehrrechte, der Gang des Strafverfahrens und erklärt die Problematik bei Anwendung von Abwehrwaffen.

Neue Modern Arnis-Graduierungen beim SC Grün-Weiß Paderborn

Erfolgreicher Tag in Rheine

Seit dem 16. März gibt es neue Gürtelfarben innerhalb der Modern-Arnis Sektion beim SC Grün-Weiß:


André Dawson, 5. Dan Modern Arnis, gab  in einem Partner-Dojo in Rheine einen knapp vierstündige Lehrgang. Gelehrt wurden bewaffnete und unbewaffnete Selbstverteidigung, sowie Prüfungsprogramm. Danach erfolgte für alle Interessierten die Prüfung bis Braungurt. Aus der Paderborner Trainingsgruppe bestanden sechs Mitglieder ihre Prüfungen zum Weiß-,Grün- und Braungurt.

2019 Lehrgang Rheine


Dawson: „Ich freue mich, dass meine Trainierenden extra den Weg in ein Partner-Dojo auf sich genommen haben, um bei mir Ihre Prüfung zu absolvieren. Das zeugt von echter Solidarität dem Heimatverein gegenüber!“

Kinderkurs Selbstverteidigung auf Modern Arnis-Basis: Noch Plätze frei!!!

Modern Arnis ist eine traditionelle Kampfkunst, die ihren Ursprung auf den Philippinen hat. Entwaffnungstechniken sowie andere Möglichkeiten der Verteidigung gegen Angriffe mit und ohne Waffen gehören ebenso zum Repertoire wie auch die waffenlose Umsetzung.2016 09 22 PHOTO 00038817
 
Angepasst auf die kindlichen Bedürfnisse trainiert die neue Gruppe fleißig seit den Sommerferien, um bald die erste Prüfung ablegen zu können.
 
Einige Teilnehmerplätze sind noch frei, interessierte Kinder und natürlich auch Eltern sind jederzeit willkommen.
 
1x wöchentlich, 17.30-18.30h, "Alter" Gymnastikraum des Pelizäeus-Gymnasium, Infos und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0179/3280297